Gründe um Portugal als Handelspartner auszuwählen

Publicado:

Es sind verschiedene Faktoren die in Betracht gezogen werden müssen bevor man einen Handelspartner auswählt.

Die wirtschaftlischen und finanziellen Konditionen des Handelspartnerlandes sind mit Sicherheit zwei wichtige Faktoren. Portugal ist daher aktuell eines der Länder, das die besten Voraussetzungen mit sich bringt.

Neben der kontinuierlichen Verbesserung der Wirtschaftsleistung nach der Eurokrise, gibt es weitere Gründe um Portugal als Handelspartner auszuwählen.

Deutschland und Portugal haben schon seit vielen Jahren eine enge Handelsbeziehung. Im Jahr 2015 beliefen sich die Exporte Portugals nach Deutschland, auf 11,8% der gesamten portugiesischen Exporte. Im selben Jahr, betrugen die Importe aus Deutschland 13% der gesamten portugiesischen Einfuhren.

Im Moment der Auswahl eines neuen Handelspartners sollten Sie daher einige Aspekte über Portugal in Betracht ziehen:

Portugal bietet Produkte und Dienstleistungen mit einem Top Preis-/Leistungs- und Qualitätsverhältnis" und das gleich um die Ecke.

Hochentwickelte Infrastrukturen:

Platz 23 von 140 in der Rubrik Infrastructure - Global Competitivness Index 2015-2016 (World Economic Forum):

Platz 26 von 140 in der Rubrik Tecnological Readiness - Global Competitivness Index 2015-2016 (World Economic Forum):

Platz 28 von 140 in der Rubrik Innovation - Global Competitivness Index 2015-2016 (World Economic Forum):

Ausschlaggebende Faktoren um Zulieferer und Dienstleister in Portugal zu wählen:

Search

Kategorien